Aufgabenstellung

Gemeinsam mit der Stadtwerke Dingolfing GmbH war ein Marketingkonzept für das neue Produkt “Fernwärme” zu entwickeln. Bereits während der Bauphase des neuen Biomasseheizkraftwerks, das künftig für umweltfreundliche Fernwärmeproduktion verantwortlich sein sollte, war die Anforderung, Privatkunden von den Vorzügen und Möglichkeiten der Fernwärme als Heizform zu überzeugen. Dafür sollten neben einem generellen Konzept insbesondere Print-Produkte, eine Informationsausstellung und eine PR-Kampagne entwickelt werden.


Leistungen

  • Konzept und Planung PR- und Marketingkampagne
  • Beratung und Konzeptpräsentation
  • Entwicklung Key Visual / Design
  • Texterstellung, Textredaktion
  • PR-Artikel lokale Presse, Anzeigenentwicklung
  • Design und Erstellung Printprodukte, Informationsflyer, Broschüren
  • Konzeption Informationsausstellung in den Geschäftsräumen der Sparkasse am Marienplatz
  • Gestaltung Poster, PR Material und Ausstellungsbegleitung
  • Anschreiben Privatkunden

Resultat

Mit einer lokalen PR Offensive konnte bereits während der Bauphase des BMHKW das Interesse am neuen Produkt “Fernwärme” kreiert werden. Durch begleitende Berichterstattung, Organisation, Planung und Durchführung von Tag der offenen Tür und Informationsveranstaltungen, sowie argumentativer Marketingartikel konnten die Vorteile der umweltschonenden, regenerativen Fernwärme platziert werden. Gezielte persönliche Ansprache in Form von Anschreiben, Informationsmaterial und Anschauungsmaterial war der Schlüssel zu überwältigendem Interesse von Privatkunden. Im Ergebnis konnte die Fernwärme bis zur Kapazitätsgrenze ausgebaut werden. Die Erweiterung des BMHKW bezeugt den Erfolg der umweltschonenden Heizform in der Stadt Dingolfing.