Aufgabenstellung

Wunsch des Auftraggebers war es, die anspruchsvolle Rolle des BMW Motorrad Professional mit einem adäquaten Skillset auszustatten. Dafür entwickelte monocom nicht nur ein entsprechendes Schulungskonzept, sondern übernahm eigenständig die Befähigung und kreierte begleitende Materialien. Am Startpunkt stand eine Frage: was macht ein BMW Motorrad Professional (aus)? Der Trainingsumfang liefert die Antwort hierauf. Neben harten Fakten samt Methoden effizienter Wissensaneignung üben sich die Teilnehmer in den Feinheiten zwischenmenschlichen Umgangs und erproben sich an praxisnahen Anwendungsfällen. Dies ist das Handwerkszeug um am Point of Sale bei den BMW Motorrad-Händlern vertrauensbasiert bedarfsgerechte Informationen zu vermitteln.


Leistungen

  • Analyse von des Funktionsprofils sowie bedarfsgerechte Bestimmung relevanter Ausbildungsfelder
  • Konzeption primärer Trainingsinhalte und von Vertiefungsmaterial für eine zeiteffiziente sowie nachhaltige Befähigung
  • Erstellung eines Didaktikkonzepts und Enabling - train the trainer
  • Kreation eines ausbildungsbegleitenden Booklets
  • Schulungsdurchführung

Resultat

Der fortlaufende Einsatz der Professionals in den Teams diverser internationaler BMW Motorrad Händler zeugt von dem Erfolg des von monocom konzipierten und durchgeführten Trainings.