Aufgabenstellung und Ziel

Anlässlich der offiziellen Abschlussveranstaltung des Pilotprojekts Zusatzqualifizierung Elektromobilität im bayerisch-sächsischen Schaufenster „ELEKTROMOBILTÄT VERBINDET“ kamen im BMW Werk Leipzig die Vertreter der Projektpartner BMW Group, Stadtwerke Leipzig, TÜV SÜD und ITW Schindler zusammen. 18 Auszubildende erhielten ihre Zertifikate für den erfolgreichen Abschluss als „Kaufmann / -frau für Elektromobilität“ und „Elektrofachkraft Fahrzeugtechnik“.Die monocom wurde mit der Veranstaltungskonzeption und -umsetzung beauftragt.


Leistungen

  • Einladungsmanagement
  • Konzeption und Realisation Teilnehmermanagementplattform
  • Layout und Produktion Namensschilder
  • Teilnehmerbetreuung vor Ort
  • Steuerung Schnittstellenpartner und Lieferanten
  • Organisation und Umsetzung Tagesveranstaltung

Resultat

"Ich möchte mich im Namen aller beteiligter Kollegen für Ihr Engagement bei dieser Veranstaltung bedanken! Ohne Ihren unermüdlichen Einsatz und Ihre Flexibilität – sowohl vor als auch während des Events – wären bestimmt einige Dinge nicht so rund gelaufen wie sie es dank Ihrer wertvollen Hilfe sind. Aus unserer Perspektive und auch dem Feedback der Projektpartner und der Anwesenden nach zu urteilen war die Veranstaltung ein voller Erfolg – und das haben wir zu großen Teilen Ihnen und Ihrem Team zu verdanken!"

Zitat N. Tanke, BMW AG